Berufssprachkurse

(gemäß § 45a AufenthG)

In den Berufssprachkursen gemäß § 45a Aufenthaltsgesetz werden Deutschkenntnisse im beruflichen Kontext vermittelt. Sie bauen auf den Integrationskursen auf und erweitern das Sprachlernangebot für Menschen mit Migrationshintergrund.


Das Ziel der Berufssprachkurse ist es, Menschen im arbeitsfähigen Alter mit Deutsch als Zweitsprache schnell und nachhaltig auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu integrieren.
 

Für die Anmeldung zu einem Berufssprachkurs wird eine Teilnahme-berechtigung benötigt. Diese kann durch die zuständige Agentur für Arbeit bzw. das zuständige Jobcenter ausgestellt werden.
 

Ebenfalls besteht die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen einen Antrag auf Teilnahmeberechtigung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zu stellen.
 

Lassen sie sich hierzu gern unverbindlich von uns beraten.

Student Writing

AUFBAU & INHALT

 Die Berufssprachkurse sind in

Basis- und Spezialkurse gegliedert.

Sprachkurse

Zielsprachniveau: A2 / B1 

Kurse für Teilnehmende, die im Integrationskurs das Niveau B1 wiederholt nicht erreicht haben.

Basisberufs-Sprachkurse

Zielsprachniveau: B2 / C1 / C2

Im Kurs werden allgemeine Inhalte aus der Arbeitswelt behandelt. In diesem Kontext erweitern die Kursteilnehmenden Ihre sprachlichen Kompetenzen.

Spezialberufs-Sprachkurse

In diesen Kursen werden Deutschkenntnisse im Kontext von bestimmten Berufen / Berufsgruppen vermittelt.

Kurse mit fachspezifischen Inhalten. Für Personen im Anerkennungsverfahren zu akademischen Heilberufen und Gesundheitsfachberufen.

FINANZIERUNG

Die Teilnahme an einem Berufssprachkurs ist grundsätzlich kostenlos.

FAHRTKOSTEN

Bei Bedarf kann unter bestimmten Voraussetzungen auf Antrag ein Zuschuss zu den Fahrtkosten gewährt werden.

Kinderbetreuung

Während der Teilnahme an einem Berufssprachkurs besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit der Kinderbetreuung im BWI. 

Wir glauben, dass jede Frau sich selber akzeptieren,
ihre Zukunft definieren und die Welt verändern kann.

 

Ansprechpartner & Links

Glückliche Frau

Ludmila Schallenberg

Telefon: 05451 / 967313

Weitere Informationen zu den Kursinhalten in verschiedenen Sprachen

Termine & Prüfungen

Zur Zeit gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen

Wir brauchen Ihre Unterstützung!